1. SKIP_MENU
  2. SKIP_CONTENT
  3. SKIP_FOOTER

Marc Gast Doppelsieger bei Westfalen-Meisterschaften

 

Die U18-Zehnkämpfer der LG Lippe-Süd wollten sich eine Woche vor den NRW-Mehrkampfmeisterschaften noch einmal im Sprintbereich vorbereiten. Gerrit Gröne lief über 200m zwar mit 23,70s persönliche Bestzeit, war dann aber so erschöpft, dass er kurze Zeit später bei seiner Paradedisziplin 110mHürden nicht antreten konnte. Hauke Herlemann verpasste über die Hürden mit 16,78s nur knapp den dritten Platz, und Joel Hinze wurde nach Berührungen von mehreren Hürden mit 17,38s Sechster. Alle drei belohnten sich aber abschließend zusammen mit Manuel David in der 4x100m-Staffel hinter Wattenscheid und Veltins Hochsauerland mit starken 46,12s und Platz 3.

 

Bericht: Klaus Brand, Foto: Privat